Anzeige

Schmelzrinne

Metallurgy
Bezeichnung für die Verschneidung der Schmelzflächen in Dreistoffsystemen (Zustandsschaubild). Die gegenseitige Begrenzung der Schmelzflächen ergibt Rinnen, die sog. Schmelzrinnen, die auch eutektische Rinnen sein können, wenn sie von den binären Randsystemen ausgehen und meist zu einem ternären Eutektikum oder zu mehreren ternären Eutektika führen. Auf den Rinnen eingezeichnete Pfeile zeigen in die Richtung abnehmender Temperatur.

Schmelzrinnen im ternären System Al-Mg-Zn© GIESSEREI LEXIKON

Zum Thema