Schüttkernkasten

Herstellung Formen und Kerne
Ein Kernkasten ohne Teilung als einfacher Rahmenkernkasten, in dem die konturenbildenden Teile (Einlagen) lose eingelegt sind. Beim Wenden des Kernkastens werden die Einlagen mit dem Kern „ausgeschüttet“ und meist seitlich entformt.

Zum Thema