Schwermessing

Allgemein
Bezeichnung für tiegelrechten Messingschrott mit einer Mindestdicke von 1 mm, frei von Aluminium- und/oder Manganlegierungen, von Blei- und Lotanhaftungen, von Kühlern und Kühlerteilen sowie Eisen und anderen Fremdbestandteilen.

Zum Thema