Sintermittel

Metallurgy
Zusatzstoffe für feuerfeste Massen zur Senkung des Sinterpunktes. So wird beispielsweise Borsäure als Sintermittel für quarzitische Stampfmassen bei Ofenauskleidungen benutzt. Durch den Borsäurezusatz wird der Sinterpunkt des reinen Quarzits von rund 1700 °C auf niedrigere Temperaturbereiche gesenkt, sodass bereits bei den tatsächlichen Ofenbetriebstemperaturen eine frühzeitige Sinterung einsetzt.

Zum Thema