Spänebrikett

Allgemein
Durch Kalt- oder Warmverpressen von Metallspänen erzeugtes kissen- oder paketförmiges Brikett zum Einsatz in den Schmelzofen. Auf diese Weise brikettierte Späne lassen sich mechanisch besser umschlagen, lagern und chargieren. Gusseisenspäne sind brikettierbar. Sie haben eine Dichte von 5,6 bis 6,5 g/cm³ und können im Kupolofen als ein dem Gussbruch gleichwertiges Einsatzmaterial eingesetzt werden.

Zum Thema