Speiserkappe

Herstellung Formen und Kerne
Speiserhilfsmittel zum Aufformen und zum Einstecken in die Form zur Ausbildung des Speisers.

Speiserkappen und -hülsen werden aus hoch exothermen und isolierenden Massen gefertigt und zeichnen sich durch hohe Festigkeit und Maßgenauigkeit aus. Sie sind für das Einstecken in Formen geeignet, und können auch mithilfe von Kerneinlegern in Formen platziert werden. Am Übergang zum Gussteil können auch Brech- bezeihungsweise Einschnürkerne eingesetzt werden.

Zum Thema