Anzeige

Strichplattenrevolver

Metallography
In das Okular eines Mikroskops einsetzbare Messeinrichtungen zur schnellen quantitativen Klassifizierung von Gefügen.

Revolverokulare können Strichplatten nach verschiedenen Gefügerichtreihen, Integrations- oder Korngrößenreihen enthalten. Sie werden beispielsweise zur schnellen Bestimmung von Längen, zur Einordnung des Gefüges in Korngrößenklassen sowie zur Abschätzung von Flächen- oder Volumenanteilen der vorhandenen Gefügebestandteile in beliebigen Anschliffen und Dünnschliffen verwendet.