Anzeige

Suyk-Gießverfahren

Die Casting
Senkrecht-Schleuder-Guss für Buchsen und Rohre mit feststehendem, zentralem Bohrungskern aus Stahl, der einen Druck auf die erstarrende Schmelze, verbunden mit einer Gleit- und Walzwirkung, ausübt. Es handelt sich somit um „unechten Schleuderguss“, da nur mit niedrigen Drehzahlen gearbeitet wird, bei denen Zentrifugalkräfte kaum wirksam werden und daher die Ausformung des Innenhohlraumes durch den zentralen Bohrungskern erreicht wird.

Zum Thema