Tertiärsphärolith

Heat Treatment
Feine kugelige Graphitausscheidung im Vergütungsgefüge von Gusseisen mit Kugelgraphit ohne Ankristallisation an den vorhandenen Graphit. Die Tertiärsphärolithe sind meist nur bei hoher Vergrößerung (800  : 1 bis 1000 : 1) sichtbar. Durch eine Wärmebehandlung können sie nicht beseitigt werden. Sie vermindern die Härte und Festigkeit des Gusseisens. Zur Vermeidung wird wirksame Formimpfung empfohlen, um eine hohe Kugelzahl im Gussgefüge zu erreichen.

Zum Thema