Treiben

Castings
Bezeichnung für

1. das Steigen des Gusses in der Gießform als Folge einer Metall-Formstoff-Reaktion und

2. das Entstehen von Treibstellen am Gusskörper durch eine Formwandbewegung.