Tripelpunkt

Metallurgy
Im Druck-Temperatur-Schaubild eines Einstoffsystems sich ergebender Punkt, in dem alle drei Zustandsfelder (fest, flüssig und dampfförmig) miteinander im Gleichgewicht sind. Der Tripelpunkt des reinen Wassers (Eis-Wasser-Wasserdampf) liegt bei 0 °C. In der Metallographie versteht man unter Tripelpunkt den gemeinsamen Korngrenzen-Berührungspunkt von drei benachbarten Kristallen im Schliffgefüge.

Zum Thema