Anzeige

Tundish

Metallurgy
Aus dem Englischen stammende Bezeichnung für einen Zwischenbehälter oder ein Zwischengefäß, meist in pfannenähnlicher Form mit einem am Boden befindlichen Ausguss. So wird zum Beispiel bei Stranggießanlagen der Eingusstiegel oder das Verteilergefäß auch als Tundish bezeichnet. Das gießfertige Metall wird in den Tundish gefüllt und fließt durch die Ausgussöffnung in die Stranggießkokille ab.

Zum Thema