Anzeige

Wachsschnur

Investment Casting
Mit Wachs umhüllte Baumwollschnur zur Herstellung von Entlüftungskanälen in Sandkernen, die getrocknet werden. Die Wachsschnur wird in den Kern so eingeformt, dass ihre beiden Enden an den Kernmarken herausragen. Bei der Kerntrocknung im Ofen schmilzt das Wachs und hinterlässt einen Entlüftungskanal, der später beim Gießen des Gussstückes die Kerngase zu den Kernmarken ableitet.