Werkstoffbezeichnungen

Allgemein
Sammelbegriff für die nach DIN oder EN genormten Bezeichnungssysteme nach Werkstoffnummer, Kurzzeichen und Kurznamen der metallischen Werkstoffhauptgruppen Eisen, Roheisen, Ferrolegierungen, Stahl, Nichteisenmetalle (Schwermetalle, Leichtmetalle), der nichtmetallische Werkstoffe und der hochpolymeren, copolymeren und natürlichen Kunststoffe.

Zum Thema