Zugfestigkeit

Werkstoff- und Gussteilprüfung

Höchste, beim Zugversuch bis zum Bruch auftretende Nennspannung:

Hierin bedeuten:

Rm - Zugfestigkeit (N/mm²);
Fm - Höchstkraft (N), die beim Zugversuch aufgebracht wurde;
So - Querschnitt des Zugprobestabes vor dem Versuch (mm²).

Zum Thema