Anzeige

Zwischenkasten

Herstellung Formen und Kerne
Formkasten einer mehrteiligen Sandform, der zwischen Ober- und Unterkasten liegt. Formteile dieser Art werden Formzwischenteile genannt. Ist die Form dreiteilig und enthält sie neben Ober- und Unterkasten nur einen einzigen Zwischenkasten, wird dieser meist als „Mittelkasten“ und das darin hergestellte Formteil als „Formmittelteil“ bezeichnet. Zwischenkästen sind nur solche, die in einer Kastenform mehrfach vorhanden sind.

Zum Thema