3M ist sicher: 3M Cubitron II optimiert Ihre Schleifprozesse

Cubitron II vs. You – Die Wette

News
3M Cubitron II Schleifscheiben mit präzise geformtem Schleifkorn aus Sinterkorund (Precision-Shaped Grain PSG) revolutionieren die Welt des Schleifens. Verkürzte Schleifzeiten bei gleichbleibend hoher Qualität, längere Standzeiten und reduzierte Abrichtzeiten steigern die Produktivität und erhöhen die Wirtschaftlichkeit bei vielen Schleifprozessen. Wollen wir wetten? Die 3M Abrasive Systems Division (ASD) bietet Unternehmen, in denen bei der Fertigung Schleifprozesse eine wesentliche Rolle spielen, eine interessante Wette an. 3M wettet, dass 3M Cubitron II bei Schleifprozessen wie zum Beispiel Außenrund- und Spitzenlosschleifen, Innenrundschleifen, Flach- und Tiefschleifen sowie beim Verzahnungsschleifen die Schleifzeiten verkürzt und die Anzahl der Werkstücke pro Abrichtzyklus erhöht. Und das bei gleichbleibend hoher Oberflächenqualität und mehr Werkstücken pro Schleifscheibe. Insgesamt, so wettet 3M, ist das Schleifen mit Cubitron II produktiver und wirtschaftlicher als mit herkömmlichen Schleifmitteln.

Der Kunde ist immer Gewinner Das können interessierte Unternehmen ab sofort bis zum November 2015 im Rahmen der 3M-Wette in ihrem eigenen Produktionsprozess überprüfen und dabei auch noch attraktive Preise gewinnen. Wie es geht? Interessierte Unternehmen melden sich zur Wette an (z.B. über einen Außendienstmitarbeiter oder unter der Webadresse www.3m.de/Schleifsysteme) und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin mit einem 3M-Außendienstmitarbeiter. Der Außendienstmitarbeiter bewertet beim Kunden vor Ort, ob 3M diese Wette eingehen kann. Bei diesem Termin werden die testrelevanten Schleifparameter festgelegt und der Test kann beginnen. Bei Abschluss der Wette erhalten alle Herausforderer einen attraktiven Sofortgewinn. Nach der Auswertung und Dokumentation der Testergebnisse kommen die Unternehmen automatisch in den Lostopf für die Hauptgewinne, egal, ob die Wette gewonnen oder verloren wurde. 3M gibt sich im Vorfeld siegessicher: „Wir freuen uns auf viele spannende Wetten und sind zuversichtlich, die meisten zu gewinnen“, so Ulrike Käppler, Global Marketing & Communications Manager Precision Grinding bei 3M. Über 3M
3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen – kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 31 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 89.000 Menschen und hat Niederlassungen in über 70 Ländern. Weitere Informationen: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.3M.de oder auf Öffnet externen Link in neuem FensterTwitter@3M_Die_Erfinder
3M und Cubitron II sind Marken der 3M Company. Ann-Kathrin Hecker
Tel.: 07121-9324-11
Fax: 07121-9324-24
E-Mail: pressnet.de(at)3M.com

Ähnliche Artikel