Aluminium im Fahrzeugbau

EAC European Aluminium Congress am 27. und 28. November 2017

News
Am 27. und 28. November 2017 findet im Maritim-Hotel in Düsseldorf zum 4. Mal der vom Gesamtverband der Aluminiumindustrie (GDA) veranstaltete „EAC- EAC European Aluminium Congress“ statt. Das Thema lautet „Aluminium in Automotive Engineering – Challenges and Solutions”. Es werden sowohl die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von Aluminium im Fahrzeugbau vorgestellt als auch mögliche Weiterentwicklungen, welche die Fahrzeuge der Zukunft leichter und energieeffizienter werden lassen. Vor dem Hintergrund von Megatrends wie Mobilität der Zukunft, Elektromobilität, innovative Hybridtechnologien sowie Additive Fertigung werden neue Lösungen und Anwendungen aus Aluminium-Werkstoffen präsentiert. Referenten und Teilnehmer aus der Aluminiumindustrie, von Automobilzulieferern und OEMs sowie aus dem Anlagen- und Maschinenbau diskutieren über innovative Entwicklungen und neue Technologien im Automobilbau der Zukunft. Bis zum 2. Mai 2017 können noch Vorschläge für Vorträge eingereicht werden. www.aluminium-congress.com