Buderus Guss und Gießerei Lollar kooperieren

Zusammenarbeit bei großen Bremsscheiben

News
Im Rahmen des Kooperationsprojektes von Buderus Guss mit der Bosch Thermotechnik gelang im April /Mai 2016 ein Brückenschlag: Die ersten Gießversuche von groß dimensionierten Bremsscheiben auf der Formanlage 1 in der Gießerei Lollar (Lahn) konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Das Breidenbacher Unternehmen will sein Bremsscheibengeschäft mit den neuen Produktionsmöglichkeiten ausbauen. Im Vordergrund steht, dass Buderus Guss als Bremsscheibenspezialist die zur Verfügung stehenden Kapazitäten der Gießerei Lollar nutzen will, um in neue Märkte vorzustoßen. Im Bremsscheibenmarkt sieht das Unternehmen erhebliche Wachstumschancen. www.guss.buderus.de