CONTROL 2009

Qualitätssicherung im Blickpunkt

Exklusiv
GP 07-08/2009
Giesserei
Mit einer sehr positiven Überraschung neigte sich bereits die Buchungsphase zur 23. CONTROL Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung dem Ende entgegen, die vom 5. bis 8. Mai 2009 in der Landesmesse Stuttgart stattfand. Die diesjährige Veranstaltung kann als ein Phänomen angesehen werden, denn während andere Messeplätze bei Investitionsgüter-Messen in letzter Zeit deutliche Rückgänge hinnehmen mussten, vermeldete die CONTROL Zuwächse! Ein wichtiges Element der anhaltenden Erfolgsgeschichte der CONTROL stellt die spürbare Praxisnähe dar, ohne jedoch das Prozessumfeld zu vernachlässigen. Fokussiert auf alle Themenbereiche der industriellen Qualitätssicherung, wurde den Anwendern aus aller Welt auf der CONTROL neben dem umfassenden Portfolio an QS-Hard- und Software ein bereichsübergreifendes, breites Informationsangebot offeriert. Als Beispiele wären hier, ergänzend zu den bewährten Sonderschauen und Fachforen von Verbänden, Institutionen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, neue Themen wie Qualitätskontrolle für die Solar- und Windenergie, Röntgenund Computertomografie, Optische 3D-Messtechnik, kombinierte Oberflächen- und Formprüfung und berührungslose Messtechnik zu nennen. Im folgenden werden – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – für die Gießereibranche interessante Anlagen, Geräte oder Softwareprogramme im Bereich der Qualitätssicherung vorgestellt. Dabei bot die CONTROL Interessantes für große, mittlere und kleine Gießereien, für Institute und Forschungseinrichtungen und auch für Zulieferer unserer Branche. Aus dieser Messe können schon heute Impulse für die Zeit nach der gegenwärtigen schwierigen wirtschaftlichen Lage abgeleitet werden, um noch prozesssicherer und mit verbesserter Qualität im globalen Wettbewerb auftreten zu können. ---- 15 Seiten
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 0,79 € *