Das besondere Gussteil

Exklusiv
GP 05/2015
Die meisten Peru-Reisenden beginnen ihre Rundreise durch das südamerikanische Land in der Hauptstadt Lima. Europäer bevorzugen Hotels im Stadtteil Miraflores. Hier gibt es Parks, Restaurants, Einkaufsstraßen, Cafes und mit dem Komplex Larcomar eine bei Einwohnern und Touristen besonders beliebte Shopping-Mall mit zahlreichen kleinen Boutiquen, Freizeiteinrichtungen, Kinos, Cafes, Bars, Reiseagenturen und Theatern. Dieser Komplex ist unmittelbar an das Steilufer gebaut und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Lima und den  m tiefer liegenden Strand des Pazifik. Von Miraflores aus lässt sich die Stadt Lima gut erkunden. Das Museum mit dem Gold der Inkas, die Plaza de Armas mit dem Rathaus, dem Präsidentenpalast und der Kathedrale sind die Highlights der Hauptstadt. Im Stadtteil Miraflores unmittelbar am Kennedy-Park steht die Iglesia St. Virgen Milagrosa,  eine besonders an Sonntagen stark besuchte Kirche mit massiven Holztüren, die durch fünf schwere Bronzeguss-Scharniere gehalten werden.
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Ähnliche Artikel