Design-Preis für Dosierofen

Dosierofen Westomat Plus+ gewinnt „Good Design Award“

News
Der Dosierofen „Westomat Plus+“ gewann kürzlich den renommierten „Good Design Award“ des Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design – und steht so in einer Reihe mit Lifestyle-Produkten wie Apples „iPhone“. „Auch in Leichtmetall-Gießereien darf ein Anspruch an die Verbesserung der Arbeitsumgebung gestellt werden“, findet Rudi Riedel, Geschäftsführer von Hersteller StrikoWestofen (Gummersbach). In der Praxis kann der Entwurf von Maschinendesigner Jürgen R. Schmid zudem mit technischen Werten aufwarten: Der Westomat Plus+ verbraucht nach eigenen Angaben nur ein Drittel der Energie gängiger Löffelsysteme. Auch der Metallverlust ist mit 0,06 Prozent drastisch reduziert. www.strikowestofen.com