Die neue Dauerausstellung ist eröffnet

Industriemuseum Chemnitz

Exklusiv
GP 07-08/2015
Wo vor über einhundert Jahren Eisenguss und Maschinenbau den technischen Fortschritt und das Leben und der Menschen bestimmten, zeugt heute ein restaurierter Museumskomplex von der gelungenen Umnutzung eines denkmalgeschützten Industriegeländes.
Der Bogen spannt sich von Automobilen, Zweirädern, Textilien, Büromaschinen, Bergbauerzeugnissen und Werkzeugmaschinen bis zu neuesten innovativen Produkten:
- 3.600m² Fläche
- 500 Exponate – restaurierte und funktionsfähige Maschinen in Aktion
- 220 Jahre sächsische Industriegeschichte
- 10 Themenbereiche in der Ausstellung
- 1 umfangreicher Bereich Pädagogik garantiert Bildung und Erlebnis für den Nachwuchs Themenbeispiele der Projekttage für Schulen aller Stufen:
– Elternhaus und Kinderstube – Hans Dampf in allen Gassen – Fadenlauf – Rädchen im Getriebe – Rechenwege – Zeit für die Zeit
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Ähnliche Artikel