Editorial

Exklusiv
GP 07-08/2013
Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Gießer! Wir haben die Hoffnung auf einen Sommer 2013 noch nicht ganz aufgegeben und die meisten von uns haben Pläne für Urlaubsreisen gemacht. Dass man trotz Ablenkungund hoffentlich Entspannung in Gedanken dabei auch hin und wieder in der Heimatund gedanklich mit seinem Zuhause verbunden ist, ist normal. Dass man im Unternehmen den Kontakt zu Praktikanten nicht verlieren sollte, die das Unternehmen wieder verlassen haben, ist laut einer Umfrage von IntraWorlds aus München sehr wichtig, um potentielle Talente weiterhin am Unternehmen zu interessieren. Gemäß der genannten Umfrage sind zwar 80 % der Befragten mit ihrer Zeit im Unternehmen zufrieden und die meisten können sich auch einen Job einstieg im Praktikumsbetrieb vorstellen. Mit den nach dem Praktikum realisierten Kontakten hingegen zeigten sich lediglich 37 % zufrieden, 17 % haben demnach den Kontakt gänzlich verloren. Dass dadurch Potenzial für die Firmen verloren geht ist offensichtlich. Selbst wenn man im Augenblick also niemanden einstellen will oder kann, sind solche Kontakte beispielsweise im Rahmen von Nachwuchsprogrammen außerordentlich wichtig. Weiter wird in der Umfrage festgestellt, dass es kleineren Firmen offenbar besser gelingt, einen guten Eindruck bei den jungen Leuten zu hinterlassen. Die Kontaktpflege lohnt sich auch aus dem Grund, dass der potentielle neue Mitarbeiter beim Einstieg ins Unternehmen schon erste Erfahrungen im Betrieb gemacht hat. Auch die Bindung von Mitarbeitern, die als Praktikanten in den Firmen "angefangen" haben, ist laut anderen Studien zu diesem Thema größer als ohne Praktikum. Nun kann man dazu einerseits feststellen, dass unsere mittelständisch geprägte Branche zu dem Teil der Wirtschaft gehört, wo diese Kontaktpflege traditionell höher bewertet wird als in Großunternehmen. Andererseits finden sich aber in dieser Hinsicht ganz sicher auch in vielen Gießereien Reserven, die man zur Sicherung des zukünftigen Bedarfs an qualifiziertem Personal mobilisieren kann. Nun wünsche ich Ihnen den sehnlichst erwarteten Sommer, eine erholsame Urlaubzeit und viel Spaß beim Lesen der GIESSEREI-PRAXIS.
Glück Auf! Hartmut Polzin
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Ähnliche Artikel