Formnext diesmal virtuell

News
Additive Manufacturing
Tagungen und Messen
Die Leitmesse für Additive Fertigung Formnext wird in diesem Jahr rein virtuell und unter dem Namen Formnext Connect vom 10. November bis 13. November 2020 stattfinden. Die Entscheidung fiel aufgrund der steigenden Infektionszahlen und der verschärften Reisebeschränkungen.

Die Messe war bislang als hybride Veranstaltung geplant, also teilweise auf dem Frankfurter Messegelände und teilweise digital. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und der verschärften Reisebeschränkungen hat sich die Messe Frankfurt jetzt für eine rein digitale Messe entschieden.

„Die aktuell steigenden Covid-19 Infektionszahlen in Deutschland, Europa und der ganzen Welt führen zu einer zunehmenden Verunsicherung bei Ausstellern und Besuchern. Zusammen mit der erneuten Verschärfung der behördlichen und firmeninternen Reiserestriktionen wird eine Durchführung der sonst hoch internationalen Formnext in der gewohnten Qualität nicht mehr erlaubt.“, so Petra Haarburger, Präsident der Mesago Messe Frankfurt.

„Wir haben die Formnext 2020 seit Monaten konsequent und mit der vollen Unterstützung unseres Ausstellerbeirats unter einem Höchstmaß an Schutz und Sicherheit für die Gesundheit unserer Aussteller und Besucher geplant. Dabei sind wir die gesamte Aufplanung der Messe in den Hallen mit allen Eingängen, Ständen, Wegen sowie komplett neuen Standpaketen, Abstands- und Kommunikationsflächen gemäß dem mit den Behörden abgestimmten Gesundheits- und Hygienekonzept von Grund auf neu angegangen. Umso größer ist nun unsere Enttäuschung zum Ende des Sommers erkennen zu müssen, dass der Pandemieverlauf unsere Anstrengungen, um persönliche Begegnungen wieder zu ermöglichen, zunichtemacht.“, erklärt Sascha F. Wenzler, Vice President Formnext, Mesago Messe Frankfurt.

Die Veranstalter haben eine virtuelle Messevariante erarbeitet, zu der gehören diese digitalen Angebote: Ausstellerpräsentationen in Showrooms (Produkte, Informationen, Videos, Chatfunktion, Leadgenerierung / Leadverfolgung), intelligentes Matchmaking mit allen Teilnehmern unterstützt durch KI, Live-Streamings und On-Demand Übertragungen des Rahmenprogramms und von Webinaren sowie das Scheduling / Terminvergabe für Online-Meetings mit den Ausstellern. Weitere Informationen zum Angebot sollen in Kürze folgen.
www.formnext.de