Handhabungs-Manipulator erlaubt Handling von neun verschiedenen, bis zu 100 kg schweren Deckelkerntypen

Exklusiv
GP 11/2014
Automation
Process Engineering
Um die Handhabung von Deckelkernen noch schneller und unkomplizierter zu gestalten, beauftragte die Fritz Winter Eisengießerei GmbH Co. KG die Dalmec GmbH damit, einen von zwei deckenstationären Handhabungs-Manipulatoren, die sich seit 2011 im Unternehmen im Einsatz befinden, grundlegend umzubauen: Die individuell konzipierte Greifvorrichtung erlaubt es nun, neun verschiedene Deckelkerntypen von einem Rollband aufzunehmen, 180° um die Y-Achse zu drehen und auf einem daneben stehenden Aufbaukern abzulegen.
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Ähnliche Artikel