Motorsäge gewinnt Magnesium-Druckguss-Wettbewerb

Magnesium-Druckguss
News
Euroguss
Eine Motorsäge des Herstellers Stihl ist mit dem ersten Preis des Magnesium-Druckguss-Wettbewerbs ausgezeichnet worden. Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der Euroguss den Preisträgern überreicht.

Die Preise werden von der Foschungsgemeinschaft Magnesium e. V. und der International Magnesium Association (IMA) für Bauteile verliehen, die sich durch eine besondere Qualität auszeichnen.

Dies sind die Preisträger:
1. Platz: Kolben für Profi-Motorsäge mit Zweitaktmotor, Andreas Stihl AG & Co, KG
2. Platz: „High-Voltage“ Wechselrichter-Gehäuse (E-Mobility), Stolfig Leichtbau Kompetenzzentrum GmbH
3. Platz: Cockpit-Querträger mit Sichtflächen, GF Casting Solutions
3. Platz: Zylinderkopfhaube (BMW R1250), DGH Heidenau GmbH & Co. KG

Sonderpreis: Neuentwickeltes, umweltfreundliches Sandsystem, Metallgießerei Stauss
Sonderpreis: Neuentwickeltes, umweltfreundliches Sandsystem, Bindur GmbH