Regenerierung wasserglasgebundener Formstoffe

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 05-06/2020
Vermischtes
Energie, Umwelt, Betriebssicherheit

Die Regenerierung von Formstoffen ist für die Gießereibranche aus wirtschaftlichen und umweltspezifischen Rahmenbedingen ein zentrales Aufgabengebiet. Der Prozess der Regenerierung des Formstoffs ist eine technologische Herausforderung. Insbesondere für wasserglasgebunden Formstoffe sind neue Wege der Regenerierungstechnologie zu beschreiten. Mit einer Kombination von trockenen und nassen Verfahren wurde eine erste Pilotanlage konzipiert und erste Ergebnisse der Regenerierung vorgestellt.

Regeneration of Sodium Silicate-bonded
Moulding Material

The regeneration of moulding material is a central task for the foundry industry due to economic and environmental conditions. The process of regenerating moulding sand is a technological challenge. Especially for sodium silicate-bonded moulding material new ways of regeneration technology have to be found. With a combination of dry and wet processes a first pilot plant was designed and first results of the regeneration were presented.

---

3 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,39 € *