ROEMHELD lädt zur EMO ein

Roemheld

News
Mit zahlreichen Neuerungen aus der Werkstück-Spanntechnik präsentiert sich das Unternehmen ROEMHELD vom 16. bis 21. September auf der EMO 2013. Hierzu gehören besonders kompakte Elemente, die auch auf engem Raum sicher und zuverlässig arbeiten; dazu Komponenten, die die Sicherheit erhöhen, Automationslösungen für rein mechanische Spannsysteme und ein elektrisch angetriebenes und überwachtes Nullpunktspannsystem. Außerdem stellt ROEMHELD neue kostengünstige Hebelspanner für einfache Spannaufgaben vor und demonstriert Einsatzmöglichkeiten für die Elektrospanntechnik.
Die EMO-Repräsentanz des Unternehmens befindet sich in Halle 4, Stand E42. Die anwesenden ROEMHELD-Experten freuen sich auf Ihren Besuch und die Gelegenheit zu einer persönlichen Beratung. www.roemheld.de

Ähnliche Artikel