ROHDE Brennofenbau

Impressionen

GP 07-08/2015
Aus Freude am Ergebnis
Seit über 30 Jahren ist ROHDE im Brennofenbau tätig Vom Wachsausschmelzen bis hin zum Glühen von fertigen Gussteilen unterstützt das Unternehmen auch die Gießereibranche. Der entscheidende Blick fürs Detail und die große Erfahrung in unterschiedlichen Anwendungsbereichen ermöglichen es dem Unternehmen passende Lösungen im Bereich der Wärmebehandlung anzubieten.  

Mehr als heiße Luft

Komplettlösungen, die für jedes Anwendungsgebiet einen effzienten Arbeitsablauf ermöglichen: Stetige Innovationen und Weiterentwicklungen haben zu Lösungen geführt, die perfekt auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten sind.

 

Keine halben Sachen

Hochwertige Materialien und eine Verarbeitung, wie sie nur durch Handarbeit erreicht werden kann: Durch den hohen Anspruch bis ins letzte Detail, wird eine Qualität erreicht, die in der Branche seinesgleichen sucht.

 

Immer konstant

Die Mess- und Regeltechnik ist die Schnitt-stelle zum Anwender. Damit Ergebnisse reproduzierbar bleiben, hat ROHDE  Steuerungen entwickelt, die den hohen Anforderungen der Anwender gerecht werden.

 

Eine saubere Lösung

Die steigenden Anforderungen an Arbeits- und Umweltschutz sind für viele Kunden eine Herausforderung: ROHDE unterstützt seine Kunden bei der Frage, wie mit Ablu™ und Abgasen aus verschiedensten Prozes-sen umzugehen ist.

 

Die zündende Idee

Die richtige Lösung für jedes Anwendungsgebiet: Erfahrungen in unterschied-lichsten Bereichen der Wärmebehandlung führen dazu, dass es kaum einen Prozess gibt, für welchen ROHDE keine Lösung kennt.

 

Solide Verarbeitung

Eine hohe Fertigungstiefe, erfahrene  Mitarbeiter und der Blick fürs Detail:  So erhält jeder Anwender die Sicherheit, dass Ausfallzeiten minimiert werden und die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse gewährleistet wird. 

Ähnliche Artikel