Schweizer Druckguss in seiner besten Form

Exklusiv
GP 10/2016
Die Sidrag AG mit Sitz in Baar wurde 1968 unter dem Namen Werkzeugbau AG gegründet. Das Tätigkeitsgebiet umfasste die Fabrikation und der Handel von hochwertigen Werkzeugen. Sehr schnell erkannte das Unternehmen der steigende Bedarf für hochwertige Einzelteile und Komponenten im Druckgussverfahren hauptsächlich für die Apparateindustrie. Es entstanden hochwertige Teile aus Aluminium- und Zinkdruckguss. Ende Oktober 1973 erfolgte eine Namensänderung und aus der Werkzeugbau AG entstand die heutige Sidrag AG. Die Namensgebung wurde nicht zufällig gewählt. Sidrag steht für Sihlbrugg Druckguss AG. … 1 Seite
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 0,99 € *