Standardvorgehensweise für Waagen

Wägeexperten bieten Beratungsservice an

News
Der weltweit führende Hersteller von Waagen für Industrie- und Laborumgebungen bietet Unternehmen einen neuen SOP-Beratungsservice zur Optimierung ihrer Wägeprozesse an, um Arbeitsanweisungen auditsicher zu machen. Die SOPs basieren auf Mettler Toledos bewährtem Wägestandard Good Weighing Practice und der GWP Verification. Sobald die SOP für einen Standort fertiggestellt wurde, lässt sie sich problemlos auf andere Regionen oder Standorte anpassen. Entwickelt mit dem Know-how von Mettler Toledo ist GWP der einzige wissenschaftlich basierte globale Standard für effizientes Lifecycle-Management von Wägesystemen. Er gewährleistet eine gleichbleibende Genauigkeit von Wägeprozessen und ist auf alle Geräte aller Hersteller anwendbar. Er unterstützt Unternehmen bei der Auswahl der richtigen Waage, der Kalibrierung und sicheren Bedienung der Wägeausrüstung und der Einhaltung von Qualitäts- und Konformitätsstandards in Labor und Fertigung. Das viertägige SOP-Basispaket kann zur Erstellung einer neuen oder zur Anpassung einer bereits vorhandenen SOP verwendet werden. Ein SOP-Berater und Wägeexperte leitet das Projekt und erstellt die SOP. Die Wäge-SOP nutzt die Erkenntnisse aus der Beurteilung der GWP Verification und umfasst die Umarbeitung oder Integration der folgenden Punkte: Häufigkeit der Prüfmittelüberwachung, durchzuführende Tests, einzusetzende Wägestandards und Testtoleranzen. www.mt.com