Wissenbasierte und mobile Instandhaltung – Strategische und operative Optimierung der Instandhaltung

FIL Forschungsinstitut für Logistik Institut für Technische Logistik TU Hamburg-Harburg

Exklusiv
GP 09/2014
Automation
Process Engineering
Das Hamburger Forschungsinstitut für Logistik (FIL) entwickelt Methoden und Tools zur Optimierung der Instandhaltung und Ersatzteillogistik für Auftraggeber aus anlagenintensiven Branchen. Bereits vor 25 Jahren gründete Professor Günther Pawellek das FIL, um innovative Lösungsansätze aus der Forschung zur Instandhaltungslogistik für die Praxis anwendbar zu machen. In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Hamburg.
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Ähnliche Artikel