GIESSEREI PRAXIS

Chefredaktion: Anne Meyer-Gatermann

Die GIESSEREI-PRAXIS ist eine der ältesten Gießereifachzeitschriften in Deutschland.

Sie ist nicht verbandsgebunden und damit unabhängig in ihrer Berichterstattung.  
Die GIESSEREIPRAXIS berät und inspiriert die Gießer in allen Fragen der täglichen Gusspraxis. 


Die GIESSEREIPRAXIS berät und inspiriert die Gießer in allen Fragen der täglichen Gusspraxis.

Durch die hohe  Marktdurchdringung und die Zusammensetzung des Leserkreises in der Gießerei-Industrie ist das Magazin die ideale Plattform für Ihre Kundenansprache.

Die Bezieher der GIESSEREI-PRAXIS gehören weitgehend dem Management der Unternehmen an. Dort sind sie zu einem erheblichen Teil an den Einkäufen und Investitionen ihrer Firmen beteiligt. Die Verbreitung der Zeitschrift umfasst die Gießereien selbst, die Betriebe der Zulieferindustrie sowie Universitäten und Forschungsinstitute der Branche in ganz Deutschland. Im Ausland liegen die Verbreitungsschwerpunkte insbesondere in den deutschsprachigen Ländern Österreich und Schweiz sowie in den osteuropäischen Staaten. 

Fachartikel der GIESSEREI PRAXIS