Modell- und Formenbau

Gießereimodellbau. Herstellung von Gießereimodellen und -modelleinrichtungen. Eine Unterscheidung erfolgt nach den Modellwerkstoffen in Holzmodellbau, Metallmodellbau, Kunststoffmodellbau und Schaumstoffmodellbau. Die Arbeitsaufgaben des Modellbaus sind die Herstellung und Instandsetzung von Gießereimodellen, Kernkästen, Schablonen und Modellplatten sowie von Modellen für die Nachform- und Umformtechnik (Kopiermodelle und Arbeitsformen) nach Zeichnung oder Muster.

Zum Thema

TBG2019_131_Elektrochemisches_Senken_Schritt_1.bmp
+ Exklusiv
TBG 2020

Elektrochemisches Senken

Elektrochemisches Senken im Formen- und Werkzeugbau Electrochemical Machining ist ein Bearbeitungsverfahren bei dem durch elektrolytische Auflösung…

TBG2019_127_StereoScan.bmp
+ Exklusiv
TBG 2020

Berührungslose Messtechnik

Inhalt: Gießereitechnik trifft Messtechnik Funktionsprinzip – „See What You Measure“ 3D-Digitalisierung spart Zeit und Kosten Qualit…

+ Exklusiv
TBG 2020

Werkstoffe

Inhalt: Verwendete Werkstoffe im Modellbau Symbole für die Angabe der Oberflächenbeschaffenheit in Zeichnungen nach DIN ISO 1302 Angabe…

+ Exklusiv
TBG 2020

Kennzeichnung

Inhalt: Oberflächenbeschichtungen (Farbe und Farb-Kennzeichnungen) von Modellen, Modelleinrichtungen und Kernkästen nach DIN EN 12890: 2000-06 …

+ Exklusiv
TBG 2020

Formschrägen

Inhalt: Formschrägen an Modellen Tabellen Formschrägen Aushebeschrägen für Druckguss (Richtwerte) Richtwerte für eingegossene Bohrungen …